Eine malerische Sandbucht, die Baixa da Areia, im Westen von Caloura.
Der herrlich dunkle Sandstrand, das rauschende Meer und eine Seelenruhe laden zum Verweilen ein.
Ein romantischer Picknickplatz für Zwei befindet sich auf einer Plattform an einer der anliegenden Felswände.
Strände dieser Art sind auf São Miguel eher selten, Überwiegend findet man Felstrände,
Kieselsteinbuchten und Naturschwimmbecken.
Wegen der meist hohen Brandung ist das Baden an allen Küstenabschnitten nicht ungefährlich.