Der Küstenort Caloura, eine weitläufige Siedlung aus herrschaftlichen Anwesen und Ferienhäusern
mit großen Gärten. Dazwischen immer wieder Parzellen in denen Wein angebaut wird.
Der Azorenwein schlechthin ist ein fruchtig,süffiger Rotwein mit niedrigem Alkohol- und hohem Alkaloidgehalt.
Im Vordergrund der romantische Fischerhafen vor einer hohen Felswand.
Bei seiner Mole läßt es sich herrlich baden, die kleinen vorgelagerten Felsinselchen eignen sich gut zum Schnorcheln.